Sendersuchlauf

Mit folgenden Informationen können Sie einen Sendersuchlauf bei Ihrem DVB-C Empfänger durchführen.

Je nach TV-Gerät müssen oder können nicht alle Werte eingegeben werden. Weitere Informationen zum Suchlauf Ihres TV-Gerätes finden Sie in der Bedienungsanleitung oder erhalten Sie beim Support des Herstellers. 

 

Verwenden Sie, sofern verfügbar, einen manuellen Suchlauf, welcher die Eingabe einer Netzwerk ID ermöglicht.

 

Eingaben: 

Startfrequenz  314'000 KHz (314 MHz)
Symbolrate  6900 
Konstellation (Const.)  Auto oder 256 QAM
LCN  Ein
Netzwerk ID siehe Tabelle

 

Netzwerk ID: 

1 RTL HD Sender werden vorne in die Senderliste eingefügt und RTL SD Sender ans Ende verschoben
360 RTL SD Sender werden vorne in die Senderliste eingefügt und RTL HD Sender ans Ende verschoben 
368 Suchlauf in Züberwangen oder Zuzwil

 

Weitere Informationen zum Suchlauf diverser DVB-C Empfänger finden Sie in unserem Downloadbereich.